vionlink Minitools eine Sammlung kleiner, nützlicher PHP-Werkzeuge


vionlink htaccess protection - Ordner mit Passwort schützen

Mit diesem Script ist es möglich, schnell und unkompliziert einen htaccess-Zugriffschutz für Ordner auf dem Webspace einzurichten.


Passwortgesicherter Bereich - Verzeichnisschutz

Die Scriptdatei wird per FTP in den zu schützenden Ordner hochgeladen und im Browser aufgerufen. Im Folgenden werden automatisch 2 (versteckte) Dateien, .htaccess und .htpasswd, angelegt. Danach ist der entsprechende Ordner nur unter Eingabe von Benutzername und Passwort aufrufbar. Fertig ist der Verzeichnisschutz, fertig ist der passwortgesicherte Bereich.

Download: vionlink htaccess protection

vionlink serverinfo - wichtige Serverdaten auf einen Blick

vionlink serverinfo zeigt ohne Installation, einfach auf den Webspace kopiert, die wichtigsten Serverdaten und Konfigurationen überischtlich auf einer Seite an


Serverdaten und Konfiguration

Steht register globals auf off, funktionieren Session auf meinem Webspace, welches Betriebssystem läuft auf dem Server, welche Datenbankversion? Diese und weitere Fragen beantwortet vionlink serverinfo. Wesentliche und wichtige Serverdaten auf einen Blick. Natürlich zeigt das Tool auch die ausführliche phpinfo, falls erwünscht. Script hochladen, aufrufen, voila.

Download: vionlink serverinfo

vionlink grussticker - Tickerlaufband zum schnellen Einbinden in die Homepage

Platzsparend - das Eintragen-Feld erscheint bei Klick auf den Ticker und verschwindet beim Absenden der Nachricht - Selbstaktualisierend - das Script ruft sich selbst immer wieder nach einer gewissen Zeitspanne auf und löscht auch alte Nachrichten selbstständig. Es ist keine Datenbank nötig, die Nachrichten werden als Textdateien gespeichert.
Streng genommen sollte dieses Tool nicht in der Rubrik PHP Minitools stehen, denn der Kern ist mit Javascript realisiert. Ein PHP-Script ist aber dennoch dabei: zum abspeichern und auslesen der Nachrichten.

Download: vionlink grussticker

vionlink fileinfo - Datei-Informationen auslesen

Analyse für Upload-Dateien

Das Tool vionlink fileinfo stellt ein Uploadfeld zur Verfügung, mit dem Dateien hochgeladen und analysiert werden. Angezeigt wird der Mimetyp der Datei, die Dateiendung, der temporäre Name und die Dateigröße. In vionlink Uploads XL ist das Werkzeug ins Backend eingearbeitet.

Download: vionlink fileinfo

vionlink db-csv-export - MySQL-Datenbank Export als CSV

Export von Datenbanken im CSV Format

Nach erfolgreichem Upload geben Sie im ersten Schritt Ihren Datenbankzugangsdaten an. Danach zeigt das Script an, welche Datenbanken angelegt sind. Wählen Sie dann eine Datenbanktabelle aus, das Script zeigt Ihnen die einzelnen Felder der Datenbanktabelle an. Markieren Sie die Felder, die in die CSV-Datei geschrieben werden sollen und geben Sie ein Trennzeichen ab, üblich sind Semikolon oder Komma. Anschließend öffnet sich das Downloadfenster ihres Browser.

Download: vionlink db-csv-export

vionlink bodycloud - Tag-Wolke mit Begriffen der Webseite

Tag-Wolke mit Begriffen der Webseite

Je nach Häufigkeit der einzelnen Begriffe auf Ihrer Webseite werden in der Tag-Wolke die Begriffe in unterschiedlichen Gewichtung (Schriftgröße) dargestellt. Das Script ist ganz einfach einzubinden, es sind nur 2 Codezeilen notwendig.

Download: vionlink bodycloud

vionlink parsetime - php-Geschwindigkeitsmessung

Die Zeitspanne, die der Server benötigt, ein PHP-Script abzuarbeiten, genau dies berechnet das php-Minitool vionlink parse time.

Download: vionlink parsetime




Facebook Twitter