vionlink glossary - Lexikon/Glossar Script version 1.2


Aufbau und Administration eines Glossar oder Lexikon - mit vionlink glossary ist das kein Problem.

Funktionen im Überblick

  • neu in Version 1.2!
  • WYSIWYG Editor im Adminbereich (mit Bildfunktion)
  • neuer BBCode Editor im Frontend (mit Live-Vorschau)
  • kompatibel mit PHP 5.3 und PHP 5.4 (deprecated Code ausgetauscht)
  • Captcha Prüfung überarbeitet
  • Templates aktualisiert
  • RSS Feed aktualisiert
  • einfache Installation und Bedienung
  • Jeder Begriff/Beitrag wird als neue Webseite angelegt
  • sprechendes URL-Design (suchmaschinenfreundlich)
  • Jede Begriff- / Beitragseite mit individuellen Metatags (title, description, keywords)
  • automatisches Crosslinking zu allen Begriffen
  • Uploadfunktion - für Bilder oder andere Dateien (Download, Hörbeispiele)
  • jedem Beitrag kann: Download, Quellenangabe, weiterführender (externer) Link hinzugefügt werden
  • Sideboxes für neueste, meistgelesene und aktualisierte Begriffe
  • Suchfunktionen (einfache Suche, Volltext) zum Durchsuchen des Lexikons
  • "Meinten Sie ...?" - Funktion für Vertipper bei der Suche
  • Layout ist templatebasierend, leicht und individuell anpassbar
  • Captcha-Prüfung für jedes Formular einzeln aktivier- bzw. deaktivierbar
  • RSS-Feed für neue Begriffe

Beschreibung

Neue Begriffe und Beschreibungen werden im Adminbereich angelegt. Zu jedem Begriff können Metatags individuell bearbeitet werden, auch der Dateiname des angelegten Begriffs ist editierbar. Jedem Begriff kann wahlweise eine Uploaddatei zugeordnet werden, um beispielsweise Downloads, Broschüren oder Hörbeispiele anzubieten.

Die Begriffe im Lexikon werden crossverlinkt. In den Beschreibungen werden Wörter die sich als Begriff im Lexikon befinden als Link markiert und können so direkt aufgerufen werden. Die Crossverlinkung funktioniert automatisch, d.h. auch später hinzugefügte Begriffe werden berücksichtigt.

Den Besuchern ist es möglich, eigene Begriffe vorzuschlagen, Beschreibungen zu verfassen, Fehler zu melden, Beiträge zu aktualisieren. Diese Funktionen sind optional, d.h. sie müssen nicht zwangsläufig im Lexikon eingesetzt werden. Eingesendete Beschreibungen werden erst angezeigt, wenn diese im Adminbereich freigeschaltet werden.

Als Suchfunktion kann eine einfache und eine Volltextsuche benutzt werden. Bei Vertippern im Suchfeld wird der korrekte Begriff gefunden und mit "meinten Sie: .....?" ausgegegeben.

Die Uploadfunktion bietet einige Optionen. Die Dateigröße kann limiert werden mit einem frei bestimmbaren Wert. Zudem können nur Dateien upgeloaded werden, die im Adminbereich freigeschaltet sind. Insgesamt 20 Typen werden unterstützt, darunter gif, jpg, png, psd, pdf, doc, txt, rtf, zip, mp3, mid.

Im Demo Lexikon sind weitere Funktionen von vionlink glossary beschrieben.

Voraussetzung für vionlink glossary 1.2 ist ein Webserver mit lauffähigem php ab Version 4.x mit entsprechender Konfiguration für die Dateirechte der angelegten Dateien und eine MySQL-Datenbank. Für die Captchafunktion muss die GDLib auf dem Server installiert sein. Benötigte php-Einstellung: Safe mode off.

weitere Funktionen oder spezielle Erweiterungen

Wünschen Sie weitere Funktionen oder spezielle Erweiterungen? Wir programmieren nach Ihren Vorstellungen und Änderungswünschen und passen das Script auch gerne auf Ihrem Webserver an. Kontaktieren Sie uns!



Facebook Twitter